Auszeichnungen

EU Prize for Contemporary Architecture – Mies van der Rohe Award – Preis der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur 2013-2014. Die Auszeichnung wurde am 8. Mai 2015 in Barcelona verliehen.

Grand Prix – Preis des Präsidenten der Republik Polen für das beste Bauwerk in Polen in den Jahren 2013-2014, Konkurs „Leben und Architektur“ der Zeitschrift „Architektura Murator”.

Hauptpreis in der Kategorie „Beste Innenausstattung – öffentliche Gebäude 2013-2014” im Rahmen des Wettbewerbs „Leben und Architektur“ der Zeitschrift „Architektura Murator” – für die Schaffung eines Raums, in der Musik und Architektur im harmonischen Einklang für bravouröse Konzertdarbietungen sorgen.

FASSADE DES JAHRES 2014 – Auszeichnung des Portals bryla.pl. Aus der Begründung der Jury: „Zur Fassade des Jahres 2014 wurde die Philharmonie in Szczecin gewählt. Für dieses Projekt stimmten 4307 Personen (28% aller Abstimmungsteilnehmer). Die Einweihung des neuen Sitzes der Philharmonie in Szczecin war eines der am meisten erwarteten architektonischen Ereignisse in ganz Polen. In nur wenigen Monaten fand sich der Bau in den größten Branchenzeitschriften und Webseiten auf der ganzen Welt wieder. Das Projekt ist das erste in Polen, das in die Endausscheidung des Europäischen Architekturpreises Mies van der Rohe Award kam.“

MocArty 2014 – Preis in der Kategorie „Sache mit Klasse”. Aus der Begründung der Jury: „Imposantes architektonisches Projekt aus der Feder des Estudio Barozzi Veiga – des spanisch-italienischen architektonischen Duetts Fabrizio Barozzi und Alberto Veiga. Fast 13 000 m2 Fläche, vier über- und zwei unterirdische Etagen, zwei Konzertsäle mit perfekter Akustik (großer Saal mit Sonnen-Design Kammersaal mit Mond-Design), 1145 Plätze im Publikum, 2500 m2 Decken- und Wandfläche mit Blattmetallverkleidung (Gold-Imitation) und aus Mallorca importiertem Fußbodenmaterial. Visuell erinnert der Bau an einen Eispalast oder den Gipfel eines Eisbergs. Experten betonen, dass es sich dabei um das erste derartig stimmige Projekt in Polen handelt.“

„Hecht 2014” – Preis der Lokalausgabe der Tageszeitung „Gazeta Wyborcza” für den Raum Szczecin – Auszeichnung für den Personenkreis, dem der neue Bau der Philharmonie in Szczecin zu verdanken ist.

Preis im Rahmen des Konkurses „Polnische Architektur XXL“ in der Kategorie „öffentliches Gebäude“ des Portals sztuka-architektury.pl.

Preis Eurobuild Awards 2014 in der Kategorie „Architectural Design of the Year” des Verlags Eurobuild CEE.

Bestes öffentliches Gebäude, Publikumspreis und Hauptpreis – Titel „Objekt der letzten 25 Jahre – Symbol des Wandels“ im Rahmen der Veranstaltung Westival 2014, die von der Stadt Szczecin und der Niederlassung Szczecin des polnischen Architektenverbands organisiert wird.

Verdienstmedaille der Stadt Szczecin – Auszeichnung des Stadtrats von Szczecin für die Mieczysław-Karłowicz-Philharmonie in Szczecin für die hervorragenden Verdienste zugunsten der städtischen Entwicklung.

Nominierung für den Konkurs „Building of the Year 2015” in der Kategorie „Cultural Architecture” des Portals archdaily.com

Finalist im Konkurs „Designs of the Year” des London’s Design Museum in der Kategorie „Architektur”.
Februar 2021
04FEBDo, 19:00
RUBATO | Filharmonia Szczecin OnlineJose Torres & Havana Dreamsbezpłatna premiera online
05FEBFr, 19:00
MISTERIOSO | Filharmonia Szczecin OnlineAtom String Quartet und Philharmoniker | KARŁOWICZbezpłatna premiera online
07FEBSo, 17:00
Filharmonia Szczecin OnlineBlender – muzyczna sztuka mieszaniabezpłatna premiera online
12FEBFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaKISIELEWSKI | STRAUSSONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
13FEBSa, 11:00
Raniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
14FEBSo, 19:00
BRILLANTE | LiveFilharmoniaSwing I Feelings I LifeONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
16FEBDi, 10:00
16FEBDi, 11:00
DoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
19FEBFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaKILAR | BACH | HAYDNONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
20FEBSa, 11:00
Raniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
21 FEB, So, 20:30 - SYMPHONICA [PRZENIESIONY Z 21.02.2021 r. NA WIOSNĘ 2022]koncert zewnętrzny
22FEBMo, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineGeneracja dźwięku - Xbezpłatna premiera onlinefür Schüler*innen 4.-8. Klasse
23FEBDi, 11:00
DoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
HEUTE26 FEBFr, 19:00
MISTERIOSO | LiveFilharmonia„Adela”ONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
HEUTE26 FEBFr, 19:00
GRANDIOSOCHOPIN | STRAUSS koncert symfoniczny z udziałem publiczności
März 2021
04MÄRDo, 19:00
RUBATO | Filharmonia Szczecin OnlineMILO Ensemblebezpłatna premiera online
05MÄRFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaKARŁOWICZ | SZOSTAKOWICZ | SCHUBERT koncert z publicznością / płatna transmisja online
06MÄRSa, 11:00
Raniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
09MÄRDi, 11:00
DoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
11MÄRDo, 19:00
MISTERIOSO | LiveFilharmoniaPIAZZOLLA 100ONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
12MÄRFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaFAURÉ | ROUSSEL | ROTAONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
12MÄRFr, 19:00
MISTERIOSOPENDERECKIkoncert z publicznością
21MÄRSo, 17:00
Koncerty rodzinne 2020/2021I żyli długo i w Szczecinie 2bezpłatna premiera online
23MÄRDi, 11:00
DoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
27MÄRSa, 11:00
Raniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
CONCERTS
EDU
AUSSTELLUNG
ANDERE
«
2021
»
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
REPERTUAR
COOKIESUm Ihnen die Nutzung der Webseite filharmonia.szczecin.pl zu erleichtern sowie zu Statistikzwecken werden Cookies verwendet. Wenn Sie diese Art von Dateien nicht blockieren, stimmen Sie der Verwendung und Speicherung auf Ihrem Gerät zu. Über die Einstellungen Ihres Browsers kann die Verwendung von Cookies gesteuert werden.
Datenschutzerklärung | Datenschutzbedingungen | ICH STIMME ZU