Komponist-Resident

KONZERTREIHEN
Miłosz Wośko – Komponist-Resident der M. Karłowicz Philharmonie in Szczecin in der Saison 2014/2015

In der Künstlersaison 2014/2015 finden Sie dank der Kooperation mit dem Institut für Musik und Tanz Werke von Miłosz Wośko in unserem Repertoire – seines Zeichens Komponist und Resident der M.-Karłowicz-Philharmonie in Szczecin.

Das Programm „Komponist-Resident“ des Instituts für Musik und Tanz knüpft an die in Europa und der Welt populäre Praxis an, Künstler an professionelle Musikeinrichtungen zu holen.
Die Initiative richtet sich an professionelle Orchester und Chöre in Polen und Komponisten bis 40 Jahre.

Miłosz Wośko ist Absolvent des Jazz-Instituts der Musikakademie in Katowice (Fachrichtung Komposition und Arrangement) und der Frédéric-Chopin-Musikakademie (heute: Musikuniversität) in Warschau (Fachrichtung Klangregie). Pianist, Arrangeur, Musikproduzent, Musiker an Tasteninstrumenten. Als Arrangeur eines Streichorchesters arbeitete er u.a. an den Platten „3“ und „4“ von Andrzej Smolik und „Lebensgeheimnisse nach Leonard Cohen“ von Lora Szafran mit. Er war offizieller Produzent dieses mit der goldenen Schallplatte ausgezeichneten Albums. Im Jahr 2015 arbeitete er die Stücke der Band SBB für Orchester um, die am letzten Tag des Festivals „Jazz an der Oder“ in Breslau aufgeführt wurden. In den vergangenen Jahren präsentierte er zudem eigene Orchesterkompositionen, meist aus dem Jazz-Bereich, und arrangierte Themenkonzerte (u.a. Werke von Krzysztof Komeda für Klavier und Streichorchester (Atom String Quartet) für den Pianisten Janusz Olejniczak und die Werke von Józef Skrzeka für die Show „63 Tage Wut“ anlässlich der Feierlichkeiten des Jahrestags des Warschauer Aufstands). Wośko war außerdem als Produzent am Debütalbum „Fallschirm” von Mela Koteluk beteiligt, das der Künstlerin zwei „Fryderyk”-Preise einbrachte. Darüber hinaus schreibt er Musik für Trickfilme, Dokumentationen und Kurzfilme.

Die Aufführung und Uraufführung der Werke von Miłosz Ireneusz Wośko findet im Rahmen und mit der finanziellen Unterstützung des Programms „Komponist-Resident“ des Instituts für Musik und Tanz statt.
Dofinansowanie
Logo IMiT - Instytut Muzyki i Tańca
März 2021
04MÄRDo, 19:00
RUBATO | Filharmonia Szczecin OnlineMILO Ensemblebezpłatna premiera online
05MÄRFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaKARŁOWICZ | SZOSTAKOWICZ | SCHUBERT Konzert mit Publikum / kostenpflichtige Online-Übertragung
HEUTE06 MÄRSa, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineRaniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
09MÄRDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
11MÄRDo, 19:00
MISTERIOSO | LiveFilharmoniaPIAZZOLLA 100ONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
12MÄRFr, 19:00
MISTERIOSOPENDERECKIkoncert z publicznością
12MÄRFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaFAURÉ | ROUSSEL | ROTAONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
14MÄRSo, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaFAURÉ | ROUSSEL | ROTAONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
21MÄRSo, 17:00
Koncerty rodzinne 2020/2021I żyli długo i w Szczecinie 2bezpłatna premiera online
23MÄRDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
27MÄRSa, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineRaniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
April 2021
05APRMo, 19:00
ESPRESSIVO | LiveFilharmoniaBERNARD MASELI | Tribute to Jerzy MilianONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
06APRDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
09APRFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaIBERT | COPLAND | POULENCkoncert symfoniczny / płatna transmisja online
10APRSa, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineRaniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
15APRDo, 19:00
RUBATO | Filharmonia Szczecin OnlinePOLMUZbezpłatna premiera online
16APRFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaMAHLER | Das Lied von der Erdekoncert symfoniczny / płatna transmisja online
18APRSo, 19:00
MISTERIOSO | LiveFilharmoniaGautier Capuçonkoncert kameralny / płatna transmisja online
23APRFr, 19:00
GRANDIOSO | Filharmonia Szczecin OnlineWest Side Sinfonietta | MOSZKOWSKIbezpłatna premiera online
24APRSa, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineRaniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
24APRSa, 17:00
Filharmonia Szczecin OnlineHorropera – Po tamtej stronie burzy, cz. Ibezpłatna premiera online
25APRSo, 17:00
Filharmonia Szczecin OnlineHorropera – Po tamtej stronie burzy, cz. IIbezpłatna premiera online
26APRMo, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineGeneracja dźwięku – Ybezpłatna premiera online
27APRDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
CONCERTS
EDU
AUSSTELLUNG
ANDERE
«
2021
»
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
REPERTUAR
COOKIESUm Ihnen die Nutzung der Webseite filharmonia.szczecin.pl zu erleichtern sowie zu Statistikzwecken werden Cookies verwendet. Wenn Sie diese Art von Dateien nicht blockieren, stimmen Sie der Verwendung und Speicherung auf Ihrem Gerät zu. Über die Einstellungen Ihres Browsers kann die Verwendung von Cookies gesteuert werden.
Datenschutzerklärung | Datenschutzbedingungen | ICH STIMME ZU