ENERGICO 2015/2016

Pablopavo mit dem Orchester in der Philharmonie

AKTUELLES | 09-03-2016
Pablopavo / Iwanek / Praczas / Die Philharmoniker sind ein außergewöhnliches Projekt. Zum ersten Mal werden im neuen originellen Arrangement für das Orchester die Musikstücke aus der neuen Platte „Wir“ erklingen.
Neue Sinfonieneubearbeitungen der Lieder aus der sehr gut angenommenen Platte „Wir” erklingen schon am 17. März in der Stettiner Philharmonie. Das Album erhielt ausgezeichnete Rezensionen, sowohl unter Zuhörern als auch in den Medien. Es ist u.a. zur Platte der Woche im Radio „Trójka” geworden und wurde mehrmals von Marek Niedźwiecki empfohlen. Im Stettiner Konzert werden diese schönen, poetischen Lieder in Begleitung des Orchesters ausgeführt. Der Autor des Arrangements der Lieder aus der Platte „Wir’ für das Sinfonieorchester ist junger Musiker – Pianist, Arrangeur und Komponist – Patryk Kraśniewski.

Pablopavo (Paweł Sołtys) beschäftigte sich anfänglich mit der Reggae-Musik und war Mitglied der Band Vavamuffin. 2009 hat er seine Debütplatte der Musikgruppe „Pablopavo i Ludziki“ mit dem Titel Telehon“ herausgegeben. Das weitere Album der Band – „10 Piosenek“ – erschien 2011. In demselben Jahr wurde ebenfalls die Platte „Głodne kawałki“ herausgegeben, die zusammen mit Rafał Kołaciński – „Praczas“ – aufgenommen wurde. Die beiden Alben erfreuten sich einer sehr großen Anerkennung.

Das weitere 2014 herausgegebene Album – POLOR – hatte einen wesentlichen Erfolg in den Medien und das Lied aus dieser Plate „Dancingowa piosenka miłosna” – nahm u.a. den hohen vierten Platz im Prestigeranking der Schlager des Radios „Trójka“. In der zweiten Hälfte des Jahres 2014 hat Pablopavo auch das Soloalbum „TYLKO“ aufgenommen. Die Singles erschienen wieder in vielen polnischen Rankings und förderten damit die Plattenfirmen „Sobota” und „Carlos”. Die Krönung dieses besonders intensiv schöpferischen Jahres 2014 war die Zuerkennung der Band Pablopavo des Preises Paszport Polityki in der Kategorie „Popmusik“.

Zur Aufnahme ihrer neusten Platte „Wir” haben Paweł Sołtys (Pablopavo), zusammen mit Rafał Kołaciński (Praczas), die Vokalistin Anna Iwanek eingeladen.

 „Und auf diese Weise ist das ruhigste und stimmungsvollste Material entstanden. Praczas verbindet digitale Nebengeräusche mit freien und sparsamen Partien u.a. von Klavier und Klarinette. Ania Iwanek ist Background-Sängerin und bildet einen Dialog mit dem Vokalisten, indem sie den Musikstücken Feinheit, Meliodiosität und lebendigen Charakter zugibt. Und Pablopavo (…) zeichnet poetische Bilder voller Nostalgie, Emotionen und Reflexion. Dieses Projekt ist auf einem so hohen Niveau, wie Soloplatten von Nosowska“.

(die Rezension der Platte im Magazin NEWSWEEK plus)

VIDEOS UND FOTOS
März 2021
MORGEN04 MÄRDo, 19:00
RUBATO | Filharmonia Szczecin OnlineMILO Ensemblebezpłatna premiera online
05MÄRFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaKARŁOWICZ | SZOSTAKOWICZ | SCHUBERT koncert z publicznością / płatna transmisja online
06MÄRSa, 11:00
Filharmonia Szczecin Online | LiveFilharmoniaRaniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
09MÄRDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
11MÄRDo, 19:00
MISTERIOSO | LiveFilharmoniaPIAZZOLLA 100ONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
12MÄRFr, 19:00
MISTERIOSOPENDERECKIkoncert z publicznością
12MÄRFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaFAURÉ | ROUSSEL | ROTAONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
14MÄRSo, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaFAURÉ | ROUSSEL | ROTAONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
21MÄRSo, 17:00
Koncerty rodzinne 2020/2021I żyli długo i w Szczecinie 2bezpłatna premiera online
23MÄRDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
27MÄRSa, 11:00
Filharmonia Szczecin Online | LiveFilharmoniaRaniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
April 2021
05APRMo, 19:00
ESPRESSIVO | LiveFilharmoniaBERNARD MASELI | Tribute to Jerzy MilianONLINE-ÜBERTRAGUNG AUF
06APRDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
09APRFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaIBERT | COPLAND | POULENCkoncert symfoniczny / płatna transmisja online
10APRSa, 11:00
Filharmonia Szczecin Online | LiveFilharmoniaRaniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
15APRDo, 19:00
RUBATO | Filharmonia Szczecin OnlinePOLMUZbezpłatna premiera online
16APRFr, 19:00
GRANDIOSO | LiveFilharmoniaMAHLER | Pieśń o ziemikoncert symfoniczny / płatna transmisja online
18APRSo, 19:00
MISTERIOSO | LiveFilharmoniaGautier Capuçonkoncert kameralny / płatna transmisja online
23APRFr, 19:00
GRANDIOSO | Filharmonia Szczecin OnlineWest Side Sinfonietta | MOSZKOWSKIbezpłatna premiera online
24APRSa, 11:00
Filharmonia Szczecin Online | LiveFilharmoniaRaniutto – Sensorkibezpłatna premiera onlinedla dzieci w wieku 1-6 lat
24APRSa, 17:00
Filharmonia Szczecin OnlineHorropera – Po tamtej stronie burzy, cz. Ibezpłatna premiera online
25APRSo, 17:00
Filharmonia Szczecin OnlineHorropera – Po tamtej stronie burzy, cz. IIbezpłatna premiera online
26APRMo, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineGeneracja dźwięku – Ybezpłatna premiera online
27APRDi, 11:00
Filharmonia Szczecin OnlineDoNuta w temacie online! bezpłatna premiera online
CONCERTS
EDU
AUSSTELLUNG
ANDERE
«
2021
»
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
REPERTUAR
COOKIESUm Ihnen die Nutzung der Webseite filharmonia.szczecin.pl zu erleichtern sowie zu Statistikzwecken werden Cookies verwendet. Wenn Sie diese Art von Dateien nicht blockieren, stimmen Sie der Verwendung und Speicherung auf Ihrem Gerät zu. Über die Einstellungen Ihres Browsers kann die Verwendung von Cookies gesteuert werden.
Datenschutzerklärung | Datenschutzbedingungen | ICH STIMME ZU